PHP-Logo

PHP-Kurs


Variablen

Variablen sind Behälter, die einen Namen haben und in die mittels der Gleichheitszeichens = Inhalt gespeichert wird.

In PHP werden Variablen mit dem Dollarzeichen $ definiert. Nur so erkennt PHP, dass es sich um eine Variable handelt.
Hinter dem $ folgt ohne Leerzeichen der Name der Variablen.
Er kann beliebig gewählt werden, muss allerdings mit einem Unterstrich _ oder einem Buchstaben beginnen. Er darf keine Leerzeichen enthalten.

Weitere Informationen befinden sich auf den Baukastenseiten.