PHP-Logo

PHP-Kurs


Variablen

Array

Arrays sind Behälter in denen mehrere Werte gespeichert werden können.
Sie müssen mittels der Funktion array( ) als solche definiert werden.

Sie können mit verschiedenen Methoden ausgelesen werden:
print_r( ) stellt das ganze Array inklusive der Schlüssel dar.
Einzelne Wert können auch direkt über den Schlüssel, dieser steht in den eckigen Klammern [ ], ausgelesen werden.

1<?php
2$arr = array("Wert 1", "Wert 2", "Wert 3");
3
4$liste = array();
5$liste[0] = "Listenpunkt 1";
6$liste[1] = "Listenpunkt 2";
7$liste[2] = "Listenpunkt 3";
8
9//--------------------------------------
10
11//Ausgabe-Möglichkeiten:
12
13print_r ($arr);
14echo "<br>";
15
16print_r ($liste);
17echo "<br>";
18
19echo $arr[0].", ".$arr[1].", ".$arr[2]."<br>";
20
21echo $liste[2].", ".$liste[0].", ".$liste[1];
22
23?>

Ausgabe des Skripts:

Array ( [0] => Wert 1 [1] => Wert 2 [2] => Wert 3 )
Array ( [0] => Listenpunkt 1 [1] => Listenpunkt 2 [2] => Listenpunkt 3 )
Wert 1, Wert 2, Wert 3
Listenpunkt 3, Listenpunkt 1, Listenpunkt 2